Aktuelle Termine

Kalender

Liebe Leserinnen und Leser,

dankbar lese ich, dass die Ansteckungsrate sinkt. Dankbar nehmen wir alle wahr, wie Vorschriften gelockert werden. Dankbar registriere ich bei sehr vielen Menschen, dass das Bewusstsein für die Corona-Gefahr noch vorhanden ist. Manchen fällt es leichter geduldig zu sein als anderen. Wer unter der Krise zu leiden hat, wird verständlicherweise auf schnelle Abschaffung der Regeln pochen. Dabei wird der Ton schnell rauer und die Wortwahl leichter gereizt – verständlich, aber schade.

Vielen Dank an alle, die nicht nur die eigene Situation im Blick haben, sondern auch die der anderen. Nur so werden wir alle und damit jeder einzelne profitieren.

Als evangelische Kirchengemeinde werden wir weiterhin bei gutem Wetter wir Open-Air-Gottesdienste im Pfarrhof feiern. Inzwischen gehen die Rosen „Gartenfreude“ auf und schaffen eine wunderbare Dekoration für unsere Gottesdienste. Weiterhin sind die Regeln zu beachten. Lesen Sie bitte dazu den Abschnitt "Eine Anmeldung ist erforderlich" im Artikel "Gottesdienste während der Corona-Krise"..

 

Die nächsten Open-Air-Gottesdienste im Pfarrhof sind am:

- 28. Juni um 10.00 h mit Pastoralreferent Gottfried Löblein

- 4. Juli um 20.00 h mit Pfarrer Helmut Becker

- 12. Juli um 10.00 h mit Pfarrer Helmut Becker

- 19. Juli um 10.00 h mit Pastoralreferent Gottfried Löblein

- 26. Juli um 10.00 h mit Pastoralreferent Gottfried Löblein

 

Eine Anmeldung per E-Mail hat sich aus organisatorischen Gründen bewährt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer ein Infoblatt mit wichtigen Hinweisen, die zu beachten sind. Zum Beispiel wie das Gelände auf welchen Wegen verlassen werden muss. Denken Sie bitte an einen Sonnenschutz (Hut, Regenschirm) bei sommerlichen Temperaturen, nicht alle Plätze sind beschattet. Während der Open-Air-Gottesdienste ist der Kirchenwinkel mit Genehmigung des Landratsamtes Freiburg gesperrt. Die Parkplätze werden für Fahrräder freigehalten.

Woche der Diakonie 27. Juni – 05. Juli 2020

„Menschen(s)kind“ lautet das diesjährige Motto der Woche der Diakonie. Die Woche der Diakonie fördert besonders Initiativen, die dringend auf Spenden angewiesen sind – die ohne Spenden nicht umzusetzen wären. Die Hilfe der Diakonie für diese Menschen ist aktuell so wichtig wie selten. Es geht um Menschen mit Behinderungen, Pflegebedürftige, Flüchtlinge, Obdachlose, Langzeitarbeitslose und Familien, die gerade jetzt Unterstützung brauchen. Entdecken auch Sie das Menschenkind in sich und helfen Sie – nicht trotz, sondern gerade wegen der großen gesellschaftlichen Krise.

Mit 20 Prozent der Spenden werden Menschen in der eigenen Gemeinde unterstützt, 30 Prozent ist für die Diakonie des Kirchenbezirks bestimmt, mit dem Rest fördert die Diakonie Baden Projekte ihrer Mitgliedseinrichtungen.

Wenn Sie diese Arbeit unterstützen möchten, so freuen wir uns über Ihre Spende an die Evang. Kirchengemeinde,

Raiffeisenbank, IBAN: DE29 68064222 0000 008613, Verwendungszweck: „Woche der Diakonie“.

Ganz herzlichen Dank.

Ihr Pfr. Helmut Becker

Hinweise

Gottesdienste und Predigten auf YouTube

Auf unserem YouTube Kanal mit dem Namen „Evangelische Kirche Gundelfingen“ finden Sie Online-Angebote wie Gottesdienste, Ansprachen, eigene Lied-Videos und Musikstücke. Open-Air-Gottesdienste werden aufgezeichnet und veröffentlicht, damit auch diejenigen, die nicht kommen wollen, teilhaben können. Wenn Sie den Kanal abonnieren,werden Sie automatisch über neue Videos informiert. Schauen Sie mal rein.

Letzte Aktualisierung der Seite: 30.06.2020