Reservierung

Christmette etwas anders
Christmette etwas anders
24.12.2019, 17:00 h

Willkommen bei der Reservierung von Sitzplätzen an Heilig Abend um 17.00 Uhr bei der „Christmette etwas anders“ in der Turn- und Festhalle.

Zuerst die gute Nachricht: Die Reservierung von Sitzplätzen ist für Sie kostenlos.

Für die „Christmette etwas anders“ in der Halle bieten wir den Besuchern wie in den letzten Jahren den besonderen Service der Reservierung an. Dieser Gottesdienst um 17.00 h wird in jedem Jahr sehr gut besucht. Aus diesem Grund können Interessierte die Möglichkeit nutzen, sich einen Platz kostenlos reservieren zu lassen. Der Gottesdienstbesuch wird dadurch im Vorfeld wesentlich entspannter. Die Reservierung ist ein Angebot, aber keine Voraussetzung für den Gottesdienstbesuch. Man kann auch ohne Reservierung kommen, weiß aber nicht, ob noch Sitzplätze frei sind. Auf unserer Webseite stellen wir ein paar Tage vor Weihnachten aktuelle Informationen darüber ein.

Die schlechte Nachricht: Sie müssen etwas tun.

Sie müssen uns im Pfarramt informieren - am besten per E-Mail -, dass Sie einen oder mehrere Plätze reservieren wollen. Wir werden uns Ihren Wunsch notieren und Ihnen - auch per E-Mail - eine Reservierungsbestätigung zukommen lassen.

Schicken Sie uns eine E-Mail Mail ans Pfarramt und teilen Sie uns die gewünschte Anzahl der Plätze mit.

Um den Verwaltungsaufwand für uns so gering wie möglich zu halten, werden keine Sitzplätze nummeriert, sondern nur Sitzreihen. Für Sie bedeutet das zum Beispiel: Wir haben für Sie im Block B in der Reihe 8 einen Platz reserviert, aber nicht einen konkreten Stuhl. Siehe Reservierungsplan ganz unten auf dieser Seite.

Sollten Sie die Plätze nicht mehr benötigen, bitten wir Sie uns rechtzeitig zu informieren, damit wir sie anderen vermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen

Pfr. Helmut Becker

 

Reservierungsplan

Letzte Aktualisierung der Seite: 10.12.2019